Osternacht

Meditativer Gottesdienst mit Musik und Liedern aus Taizé. Gemeinsam den Weg vom Dunkel ins Licht gehen: zunächst das Dunkel der Nacht und des Leids aushalten, in Taizé-Lieder einstimmen, das Licht von Ostern anhand der Osterkerze wahrnehmen und sich von der Freude der Auferstehung Christi anstecken lassen. Ein Osterlicht empfangen, sich de Taufe erinnern, die Welt ins Gebet nehmen, Segen empfangen und mit einem gemeinsamen Auszug auf den Kirchplatz der Osterfreude Ausdruck verleihen.

Am Abend vor Ostersonntag um 20 Uhr (Einsingen ab 19.40 Uhr) bis etwa 21.30 Uhr findet die Osternacht in der ev. Stiftskirche Bad Boll statt.

Gestaltet wird sie vom Team der Osternacht.


 

powered by Typo3 und Zehn5